Förderangebote zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen

Mit Förderkursen wollen wir auf die Abschlussprüfungen vorbereiten. Es werden grundlegende Dinge zu den Aufgabenformaten wiederholt und vertieft. Diese Kurse sind Ergänzungen zum Regelunterricht in den Hauptfächern. Aufgabenformate der Abschlussarbeiten werden wiederholt, vertieft und geübt. Wichtig ist regelmäßige Teilnahme, regelmäßige Erledigung der Hausaufgaben im normalen Unterricht und die Bereitschaft hier intensiv zu arbeiten.

Die Teilnahme ist freiwillig.

Die Teilnahme an mehreren Förderangeboten ist möglich.

Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldeformular, das bis zum 30.3.21 im Sekretariat abgegeben werden muss. Hier ist das Formular, mit der rechten Maustaste kann man es laden. Eine Anmeldung auf Papier gibt es über die Klassenlehrer/in:

Der Kurs findet von 14.50 – 16.20 Uhr statt.

Beginn ist in der ersten Woche nach den Ferien der Donnerstag (22. April 2021). Weitere Termine sind in der Kalenderwoche 17, 18, 19 (ohne Donnerstag), 20, 21 (ohne Montag), 22 (ohne Donnerstag).  

Es stehen pro Kurs 10 Plätze zur Verfügung.

Anmelden können sich alle Interessieren. Gehen mehr als 10 Anmeldungen ein, entscheidet der Fachlehrer in Absprache mit dem Klassenlehrer.

Wer ohne Entschuldigung fehlt, fällt aus dem Kurs heraus und es gibt Nachrücker/in.

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag
Englisch P9
(T. Friedrich)  
  Deutsch P9 (Leitschuh)   Mathe P9
(Köhling)  
 
Englisch M10 (Hottkowitz)   Deutsch M10 (Bringe)     Mathe M10 (Kaiser)    

Schreibe einen Kommentar