Informationen zur ersten Schulwoche

In der ersten Schulwoche kommen die Schüler*innen der Klassen 6+7 jeweils von Montag bis Mittwoch von der 1. bis 6. Stunde. Der Jahrgang 8 – 10 kommt von der 2. – 7. Stunde. Es findet Klassenlehrerunterricht statt. Ab Donnerstag gilt der Stundenplan, incl. Praxisunterricht an der HBS. Der Jahrgang 8 fährt am ersten HBS-Tag gemeinsam nach Hofgeismar. Für Bus und Bahn ist eine Mund-Nasen-Maske notwendig, ebenso auf den Schulhof. Wer in der Schule eine Einwegmaske braucht, kann sich im Sekretariat melden.

Der Jahrgang 5 hat von Dienstag – Freitag bis von 7.45 bis 12.00 Uhr Unterricht beim Klassenlehrer, der Klassenlehrerin. Die Einschulung ist am Montag, 17.08.2020, in der großen Sporthalle der Freiherr-vom-Stein-Schule Immenhausen. Für die Kinder der Aufbaustufenklassen: 15:00 Uhr. Für die Kinder des Gymnasialklassen: 16:30 Uhr.

Die AGs beginnen am 30.8.20. Nähere Informationen folgen in der letzten Ferienwoche. Wer in den ersten zwei Schulwochen eine Betreuung nach Schulschluss braucht, kann das außerordentliche Hausaufgaben- und Betreuungsangebot von 13.05 bis 14.45 Uhr in der Spieliothek nutzen. Wer schon vorher keinen Unterricht hat, kann sich dort auch vorher in der Mensa beschäftigen. Für diese ersten zwei Wochen ist keine Anmeldung notwendig.

Ob, wann und wie die Mensa wieder geöffnet werden kann, werden wir am Anfang des Schuljahres mitteilen.

Diese Informationen können wir mit Stand 12.7.20 so geben. Änderungen vorbehalten. Bitte informieren Sie sich auch durch die ausführlichen Einzelberichte zu den Themen auf dieser Homepage.

Schreibe einen Kommentar