Schüleraustausch 2019

Im März fahren 29 neugierige Schüler der Klassen G8 und M9 nach Montaigu und besuchen ihre Austauschschüler. Wie läuft es dort im Unterricht? Essen die Franzosen wirklich Schnecken und wie wird eigentlich Wein gemacht? Für einige wird es das erste Mal sein, dass sie den Atlantik sehen und auf der Rückfahrt in Paris freuen sich alle schon auf den Blick vom Eiffelturm. Im Mai kommen dann die französischen Austauschschüler und fragen sich, warum es Cola zum Essen gibt und deutsche Autofahrer tatsächlich am Zebrastreifen anhalten. Beim  gemeinsamen Ausflug nach Wolfsburg zur „Phaeno“ gibt es viel auszuprobieren  und im Bergpark müssen die Stufen gezählt werden.

Wir freuen uns auf fröhliche Austauschfamilien, die uns  in Frankreich wie auch hier in Deutschland an ihrem Alltag teilhaben lassen.

Für alle anderen, die auch gern nach Montaigu fahren wollen, bietet der Städtepartnerschaftsverein Immenhausen über das Himmelfahrtswochenende eine Fahrt dorthin an. Besuchen Sie Ihren ehemaligen Austauschschüler oder lernen Sie einfach neue Leute kennen. Diese Busfahrt wird Ihnen für den unschlagbar günstigen Preis von 130 Euro angeboten und Kinder bzw. Jugendliche zahlen sogar nur die Hälfte. Bei Interesse melden Sie sich bitte bei Frau Bonnet per Mail an christine.bonnet@online.de oder Sie rufen an: 015229289349.

 

Schreibe einen Kommentar