Lebendiger Adventskalender war stimmungsvoll

Schülerinnen und Schüler haben am Montag, 3. Dezember 2019, den „Lebendigen Adventskalender“ in Immenhausen gestaltet. Vor der Stadt- und Schulbücherei spielten sie Weihnachtslieder und trugen ein kleines Theaterstück vor. Zwei Feuer sorgten für eine winterliche Stimmung, Kinderpunsch und Glühwein wurden ebenso angeboten wie Plätzchen und „Hog Dogs“. Trotz Nieselregens waren viele Besucherinnen und Besucher gekommen und genossen die adventlichen Minuten in der schön ausgeleuchteten Schule. Auch im nächsten Jahr will sich die Schule wieder beteiligen. „Wir  sind ein wichtiger Teil dieser Stadt und für uns ist es selbstverständlich, auch an Aktionen wie dem „Lebendigen Adventskalender“ teilzunehmen“, so Schulleiterin Brigitte Kastell. Vorbereitet war die Aktion in der Schule vom Fachbereich Religion.

Schreibe einen Kommentar