AG Angebote beginnen am Montag

p1020792Am kommenden Montag beginnen die AG-Angebote. Die Einwahlergebisse hängen ab Freitag, 10.00 Uhr aus. Die Klassen- und Kurslehrer bekommen die Listen auch per Mail. Bei Fehlern in den Listen kann man sich in der 1. und 2. Pause an Herrn Leitschuh wenden.

Treffpunkt in der ersten Woche ist bei den AGs der Aushang am Schulhof. Ab der 2. Woche ist der Beginn jeweils im Fachraum.

Die erste Woche ist „Schnupperwoche“, danach kann man sich noch ummelden. Ansonsten gilt die Anmeldung für mindestens ein Halbjahr. Die meisten Kurse laufen ein Schuljahr, Neu- und Abmeldungen sind vor dem Halbjahreswechsel möglich.

Wenn eine AG ausfällt, wird dies auf dem Vertretungsplan bis 12 Uhr angezeigt oder es erfolgt eine Durchsage. Alle Schülerinnen und Schüler werden gebeten, vorher den Vertretungsplan einzusehen. Hat man den Ausfall nicht bemerkt oder die AG muss kurzfristig ausfallen, kann man als Ersatz an den meisten anderen AGs an diesem Tag teilnehmen.

Ist eine Schülerin / ein Schüler am Tag der AG krank, muss auch beim AG-Leiter eine Entschuldigung vorgelegt werden. Bei mehr als drei unentschuldigten Fehltagen kann die AG nicht bewertet werden.

Bei allen Fragen steht Herr Leitschuh Rede und Antwort: lehrer-leitschuh @ t-online.de und Telefon 05673-998120

Schreibe einen Kommentar