Übersicht: Nachmittagsangebote an besonderen Ereignistagen im 2. Halbjahr 2018

Es gibt im Schuljahr immer wieder besondere Tage, an denen die Frage aufkommt, ob die Nachmittagsangebote (Hausaufgabenhilfe und Wahlangebote / AGs) stattfinden. Hier eine Übersicht. Das Mensaangebot besteht übrigens in der Regel auch an den Tagen, wo die Nachmittagsangebote ausfallen, wenn an diesem Tag die Grundschule offen hat. Bitte informieren Sie sich!

Tag Anlass  
Freitag, 23.3.18 Ferienbeginn (Ferien bis 8.4.18) Unterricht endet nach der 3. Stunde
9.4.-19.4.18 Frankreich-Austauschschüler in Immenhausen SuS bringen teilweise Austauschschüler mit oder fehlen komplett. AGs klären vor den Ferien, ob genügend Kinder da sind oder ausfallen muss.
23.4., 25.4., 26.4.18 Prüfung R10, P9 Achtung: Abgangsklassen fehlen nachmittags. AGs klären, ob genügend Kinder da sind oder ausfallen muss.
Dienstag, 24.4.18 Wandertag Nachmittagsangebote f.a.
Donnerstag, 26.4.18 Girls Day Nachmittagsangebote f.a.
Dienstag, 1.5.18 Maifeiertag f.a.
Mittwoch, 9.5.18 Bundesjugendspiele Nachmittagsangebote f.a.
Donnerstag, 10.5.18 Himmelfahrt f.a.
Freitag, 11.5.18 Beweglicher Ferientag f.a.
Mittwoch, 16.5.18 Ersatztermin Bundesjugendspiele Nachmittagsangebote f.a., wenn an diesem Tag Bundesjugendspiele sind
Montag, 21.5.18 Pfingstmontag f.a.
Donnerstag, 31.5.18 Fronleichnahm f.a.
Freitag, 1.6.18 Beweglicher Ferientag f.a.
Freitag, 8.6.18 Letzte Möglichkeit Abgabe Zeugnisanlagen (in die Hängeregister)  
4.6.-15.6.18 Betriebspraktikum M8 Jahrgang fehlt. Bitte vorher klären, ob genügend Kinder nachmittags kommen. Sonst ausfallen lassen.
4.6.-21.6.18 Betriebspraktikum P8 Jahrgang fehlt. Bitte vorher klären, ob genügend Kinder nachmittags kommen. Sonst ausfallen lassen.
Freitag, 15.6.18 Letzter Tag AG-Angebote  
18.-21.6.18 Projektwoche Nachmittagsangebote f.a.
Freitag, 22.6.18 Ferienbeginn Nachmittagsangebote f.a.

 

Achtung: Wenn eine AG ausfällt durch das absehbare Fehlen vieler Kinder, muss das rechtzeitig vorher dem Sekretariat gemeldet werden. Außerdem müssen die Kinder/Eltern über den AG-Leiter mindestens eine Woche vorher informiert sein. – Die Kinder können dann an diesem Tag an einer anderen AG bzw. einem Betreuungsangebot teilnehmen.

Schreibe einen Kommentar